Category: mit online casino geld verdienen

Formel Wenn Dann

Formel Wenn Dann 1) Wenn-Funktion: Beispiel Ampel

Bevor du eine WENN/DANN-Bedingung mittels Excel-Formel erstellen kannst, musst du zuerst eine logische Prüfung formulieren. Du musst also eine. Eine der wichtigsten Formeln ist die Excel Wenn Dann Formel. In dieser kostenlosen Lektion zeigen wir Ihnen 3 Anwendungsmöglichkeiten der Wenn Dann. Wie funktioniert die Wenn-Dann-Funktion? In Excel können Sie mit der Wenn-​Dann Formel einen logischen Vergleich auslösen, so geht's! Unsere Anleitung für Wenn-Dann-Funktionen hilft weiter! Diese Formel schreibt in die Zelle, in der sie ausgeführt wird, den Text Rabatt, falls. Einfache Beispiele für die WENN-Funktion. Zelle D2 enthält die Formel =WENN(​C2="Ja";.

Formel Wenn Dann

Einfache Beispiele für die WENN-Funktion. Zelle D2 enthält die Formel =WENN(​C2="Ja";. In Worten ausgedrückt bedeutet die Formel: Wenn (=WENN) der Umsatz in C5 gleich oder gößer € ist (C5>=) dann (;) erhält die betreffende. Eine der wichtigsten Formeln ist die Excel Wenn Dann Formel. In dieser kostenlosen Lektion zeigen wir Ihnen 3 Anwendungsmöglichkeiten der Wenn Dann.

Formel Wenn Dann - Mehr lesen

Hallo Martina, was soll das bedeuten? Geht so etwas? Diese war auf Benutzerdefiniert, hab sie auf Standard gestellt und damit funktioniert die Funktion wie gewünscht. Hallo Edgar, am einfachsten mit dem SVerweis. Hallo ich würde gern eine Wenn, Dann, Formel erstellen, bekomme es aber irgendwie nicht hin also von einem Tabellenblatt 1 auf Tabellenblatt 2 da es viele Daten sind auf dem Tabellenblatt 1 stehen alle Daten auf die er sich in Blatt 2 beziehen soll wenn im Tabellenblatt 2 Spalte 2 Hose 23steht soll er in Spalte 1 LO-7OZH aus Tabellenblatt 1 die Daten übernehmen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hab schon etliche Foren totgesucht! Sehr beliebt ist z. Jeder Mitarbeiter kommt mehrfach als Zeilenüberschrift vor, da es ein Ablaufplan ist. Https://keithmiddlebrook.co/mit-online-casino-geld-verdienen/frankreich-kader-wm-2020.php mit z. Du kannst mehrere Bedingungen erstellen, um die bedingte Formatierung anzuwenden. Für Hilfe wäre ich echt dankbar. Dann gleichzeitig die linke Https://keithmiddlebrook.co/casino-online-games/beste-spielothek-in-vaddensen-finden.php gedrückt halten und die Spalte herunterscrollen bis zu gewünschten Zeile. Aus meiner Sicht, dürfte die Formel link klingen wie das obige 2. In deinem Fall musst du sie aber benennen. Https://keithmiddlebrook.co/casino-online-games/beste-spielothek-in-vierlings-finden.php jetzt vielen Dank für Eure Hilfe!! Die Syntax lautet demnach:. Hallo Philipp, bitte solche Fragen immer direkt ins Forum stellen.

Formel Wenn Dann Video

In Worten ausgedrückt bedeutet die Formel: Wenn (=WENN) der Umsatz in C5 gleich oder gößer € ist (C5>=) dann (;) erhält die betreffende. verschachtelter Wenn-Dann-Sonst-Formeln verzichtet. Diese werden in späteren Tutorials erläutert. Das Beispiel zeigt eine kleine Tabelle mittels.

Formel Wenn Dann Video

Wenn das nicht zutrifft, soll die Zelle Q3 leer bleiben. Gibt article source hierbei einen Lösungsvorschlag? Hoffe ich habe es halbwegs verständlicht erklärt. Deine Tabelle geht von A3 bis F als Beispiel. Einmal mit z. Visit web page Stefan, wenn das genau die gleiche Formel wie in deiner Tabelle ist, dann liegt der Fehler bei Meier. Da soll dann aber nicht die Sollarbeitszeit stehen sondern 8.

Formel Wenn Dann - Was ist die Wenn-Dann-Funktion?

Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Als Trader möchte ich eine Übersichtstabelle meiner absolvierten Trades veranschaulichen und dabei müssen einige einfache Berechnungen durchgeführt werden:. Vielen Dank LG Melina. Zur Not fix eine kleine Tabelle zusammenstellen, die so ähnlich ist und im Forum hochladen. Ich kann Schreckenberg finden Beste Spielothek in den Code zusammen mit einer Anleitung geben, damit du Д‚ВјBersetzung Overdue selbst in deine Tabelle reinbringen kannst. Hallo Christian, an Hand deiner Formel lässt du nur überprüfen, ob die Prüfung wahr oder falsch ist. Zählen lassen: Farben kann man nicht zählen, und zählen bedeutet auch, dass dir nur die Anzahl eines Mitarbeiters aufgelistet wird, also wie oft Mitarbeiter Müller in Spalte B vorkommt. Du musst das über die bedingte Formatierung machen. Wir zeigen Ihnen 11 Tipps und Tricks, wie Sie sich mit…. IThelps - CoronaVirus. Hallo liebe Experten, habe schon überall nachgeschaut, aber keine wirklich hilfreiche Antwort gefunden. Die in Spalte A gezeigten Tage habe article source schon mit der good, Beste Spielothek in Grimmschleben finden final Formatierung für Samstag und Sonntag farblich hinterlegt. Das geht über Bedingte Formatierung. Dalso muss im Bereich stehen B4:D Jetzt bestellen! Jede Wenn-Funktion besteht aber aus 3 Bereichen, die mann alle benennen kann aber nicht muss.

Ähnlich wie zuvor nur dass wir diesmal mehrere Szenarien prüfen müssen. Man kann diese mit einer geschachtelten Wenn Dann Funktion lösen.

Im folgenden Beispiel werden wir die zu überprüfenden Werte durch variable Zellen ersetzten. Die neuen Zellen im roten Kasten sind nun Ihre Eingabezellen, d.

Sie können den Ticketpreis und die Altersstufen direkt über diese neuen Zellen steuern und müssen nicht die ursprüngliche Formel ändern. Beachten Sie auch, dass wir für diese Formel den absoluten Zellbezug angewendet haben.

Meine Spalte M3-M33 beinhaltet eine Statusmeldung. Hallo Steven — Fragen am besten im Excel Forum stellen. Ich möchte in Excel eine Formel eingeben, die nur eine Antwort zulässt.

Beispiel bei einer Frage wo drei Antwortmöglichkeiten vorgegeben sind aber nur eine Antwort gegeben werden kann.

Das ganze möchte ich als Vorlage erstellen. Welche Formel muss ich dafür eingeben? Hallo an Alle, ich möchte eine Formel aufstellen wie folgt: wenn in der Zelle C1 — e1 eine Zahl steht, dann soll eine Summe von den Zellen gerechnet werden.

Wie kann ich die Formel stellen. Vielen Dank im Voraus. Hallo an alle! Ich möchte ein Kassenbuch erstellen in dem der Bestand automatisch errechnet wird.

Das heisst Excel soll Einnahmen oder Ausgaben zum vorherigen Bestand addieren oder davon subtrahieren. Hab schon einiges probiert und komm nicht weiter.

Vllt kann mir ja hier jemand weiterhelfen. Am besten in unserem Forum anmelden und die Datei hochladen. Somit ist es einfacher für uns das Problem zu verstehen.

Das geht über Bedingte Formatierung. Wenn es nicht klappt, dann einfach im Forum hier die Frage erneut stellen. Wenn nun b und e ausgewählt sind, wieder eine andere!

Das ganze eben in allen Kombinationsmöglichkeiten der Dropdown Boxen. Ich würde gerne eine Zahl in einer Zelle in abhängigkeit vom Wert farblich kennzeichnen.

Dazu gibt es neben div. Feldern netto, MwSt. Nun möchte ich gern, dass es farblich angezeigt wird, wenn das Datum des Zahlungsziels erreicht ist und das Feld Zahlungseingang aber noch leer ist.

Toll wäre z. Geht so etwas? Tausend Dank für eure Hilfe. LG Daniela. Nun möchte ich, dass wenn ich eine Sache aus dem Reiter verwendet habe, diese in dem Reiter nicht mehr zu verwenden ist.

Vielen Dank LG Melina. Hallo Melina — Verstehe nicht genau, was Excel hier lösen soll. Wenn möglich bitte Frage in unserem Forum stellen und Excel Datei hochladen.

Hallo liebes Excel Team, ich bin etwas stark eingerostet was Excel angeht, deshalb meine Frage an Euch : Ich möchte eine Tabelle ausarbeiten in der ich mehrere Monteure anlege.

Jeder Monteur hat eine farbliche Markierung. Die bedingte Formartierung hilft mir hier leider nicht da unterschiedliche Farben verwendet werden sollen.

Hoffe Ihr habt dafür eine Lösung. Mfg Sascha Office Hi Sascha — Das muss ueber bedingte Formatierung gemacht werden. Man kann dort mehrere Konditionen eingeben.

Bitte die Datei ins Forum posten wenn Du weiter Hilfe brauchst. Hallo, ich brauch eine kurze Hilfe zur Wenn-Dann Formel.

Funktioniert nur solange richtige Zahlen in den Zellen stehen. Wie kann ich mein Problem lösen? Über Hilfe wäre ich echt dankbar Office Bin nicht ganz sicher, was Du machen willst.

Kannst Du die Arbeitsmappe bei uns im Forum hochladen? Danke für deine Rückmeldung, habe das Problem gelöst.

Lag an der Formatierung der Zelle. Diese war auf Benutzerdefiniert, hab sie auf Standard gestellt und damit funktioniert die Funktion wie gewünscht.

Hallo zusammen, möchte bestimmte Daten aus einem Tabellenblatt 1 in ein Anderes 2 übernehmen, dabei soll in 2 auch immer aktualisiert werden, wenn sich in 1 etwas ändert.

A1 auf Tabelle 2 Zelle A1. Das kann man offensichtlich mit der Wenn Funktion lösen, aber ich bekomme das nicht hin.

Kann mir da bitte jemand helfen?? Habe ein Problem mit meinen mehreren Wenn — Formeln 4Stück hintereinander.

Es wird immer nur die erste ausgeführt? Was mach ich falsch? Habe einen Mac und Office Hallo Norman, das kann an der Reihenfolge liegen.

Eine 4-fach Und-Funktion ist am unwahrscheinlichsten, dann kommt die 3-fach danach die 2-fach Und-Funktion und zum Schluss die normale.

Das sollte dein Problem lösen. In einer Tabelle wird das aktuelle Alter des Berechtigten ermittelt, das funktioniert soweit. Nun soll die nächste Formel prüfen: Ist der Berechtigte zw.

Die Euro-Werte befinden sich auch in separaten Zellen. Wenn die erste Bedingung nicht zutrifft, soll mit der zweiten Bedingung weitergerechnet werden, so lange, bis die Bedingung erfüllt ist.

Dann soll es das Rechenergebnis ausweisen. Hallo Wilhelm — Fragen bitte in unser Forum posten. Der SVerweis wäre in deinem Fall bestimmt die bessere Lösung.

Und ich muss Max recht geben. Im Forum sind solche Fragen viel besser aufgehoben und bedeutend einfacher zu beantworten.

Was bedeutet A48, Zelle mit Altersangabe? Stehen dort die Jahre drin oder ist es das Geburtsdatum? Am einfachsten ist bei der Wenn-Funktion, wenn du dich auf das Geburtsjahr beziehst.

Dadurch werden Fehler ausgeschlossen. Lass doch Excel für dich arbeiten, ist doch seine Aufgabe. Die Ansätze mit deiner Wenn-Funktion sind leider Falsch.

Du musst das Wenn-Dann-Sonst peinlich genau einhalten, damit es funktioniert. So wie du es geschrieben hast, wird das die Wenn-Und-Funktion.

Aber das ist in deinem Fall gar nicht notwendig. Ich will jetzt hier auch nicht noch einmal die Wenn-Funktion erklären, das gehört ins Forum.

Aber ich gebe dir mal meinen Lösungsansatz. Der bezieht sich auf das Geburtsdatum und das heutige Datum. In A48 habe ich das Geburtsdatum, nicht das Alter eingetragen.

Die restlichen Einträge sind bei der Wenn nicht notwendig. Die sind beim SVerweis von Bedeutung.

Der wäre für dich auch etwas einfacher und leichter zu bedienen, denke ich. Wenn noch weitere Fragen auftreten, bitte ans Forum wenden.

Da kann ich mit Beispieltabellen antworten. Danke erstmal! Bei mir tut sich trotz der guten Erklärung eine Frage auf. Wieso nimmt Excel bei einer Wenn-Dann-Funktion, die dazu noch rechnet, immer den ersten Wert mit dem gerechnet werden soll.

Bitte um Hilfe. LG Philipp. Du schilderst schon Spezialfälle der Wenn-Funktion. Die Prüfung erfolgt in verschiedenen Zellen bzw.

Die Wenn-Funktion muss jetzt zwischen drei Prüfungen auswählen: — sind B6 und C6 mit einem a belegt — ist B6 mit einem a belegt — ist C6 mit einem a belegt.

Diese drei Kriterien können auftreten, wobei das Erste zusätzlich zur Wenn noch eine Und-Funktion beinhaltet. Wenn du jetzt mit der ganz normalen Wenn-Funktion arbeitest, hört Excel mit dem Suchen auf, sobald in B6 ein a steht, sucht dann gar nicht erst in C6 weiter.

Die Formel muss demzufolge an die unterschiedliche Suche angepasst werden. Das bedeutet jetzt einzeln folgende Prüfungen: 1.

Und diese Wenn-Funktionen werden jetzt ineinander verschachtelt. In deinem Fall ist es, beide Zellen beinhalten ein a.

Hinter dem Semikolon würde der Sonst-Wert stehen. Was bedeutet das jetzt? Sind beide Zelle durch ein a belegt hört die Wenn-Funktion hier auf zu suchen und berechnet die Zelle mit -3 und Ist eine Zelle frei, egal welche, sucht die Wenn-Funktion, ob B6 ein a hat.

Das wars. Hier bei den Kommentaren zu den Artikeln kann ich leider keine erklärende Beispieltabelle hochladen. Deswegen ist es immer besser, die Fragen im Forum zu stellen.

Suche dringend eine Wenn-Formel, die meine prozentualle Abweichung berechnet:. Deswegen soll auch die negative prozentualle Abweichung mit Minus vorne auch in rot ausgegeben werden.

Da kann ich dir besser helfen. Wenn möglich, eine kleine Beispieltabelle mit hochladen. Im Forum kann ich dir dann auch mit einer erklärenden Tabelle weiterhelfen.

Dein a -Problem stellst du unter Zelle formatieren Währung ein. Da nimmst du die negativen roten Werte. Für das Andere muss ich mir erst eine Lösung suchen.

Bin auch dabei, mich im Forum anzumelden :. Jeder Artikel hat einen anderen Preis in Spalte B: 10, 20, 30, 40, 50, 60 usw.

Wenn du die Frage noch einmal ins Forum stellst, kann ich dir mit einer Beispieldatei antworten. Hallo, Ich führe eine Excelliste über einen Mitarbeiterstamm.

Jeder Mitarbeiter hat einen Kürzel mit drei Buchstaben und eine Personalnummer. Ich würde gerne dass wenn ich in einer Zeile die Personalnummer eingebe, dass sich dann automatisch die restlichen Felder zur angabe der Person, wie Name, Kürzel etc ausfüllen.

Wie kann ich dies darstellen? Vielen Dank schon eimal im vorraus für eure Hilfe. Der sucht in einer Matrix nach deiner Personalnummer und wenn er sie gefunden hat, werden die dazu gehörenden Daten eingetragen.

Leider kann ich dir hier nicht weiterhelfen, da ich den Aufbau deiner Tabelle nicht kenne. Die Personalnummer muss aber auf jeden Fall in der linken Spalte stehen.

Wenn du deine Frage mit einer Beispieltabelle ins Forum stellst, kann ich dir dort besser weiter helfen. Ich brauche Hilfe.

Ich hab einen Kalender mit Formeln aufgesetzt. Ändere ich den Monat in der Überschrift so wird automatisch das Datum an den Wochentag angepasst.

Jetzt moechte ich diesen mit einer Übersichtstabelle verlinken. Diese hat 31 Zeilen, für jeden Tag einen. Nehmen wir folgendes an: Monat Februar startet im Sonntag.

Im Juli faengt der Monat an einem Mittwoch an. Jetzt soll der Inhalt auch in Zeile B2 sein. Es ist sehr schwierig, so ohne Einblick in die Tabelle sagen zu können, was gemacht werden muss.

G ist der 7. Februar stehen soll. Um immer den 1. Dann wird dir immer der richtige 1. Das muss berücksichtigt werden, sonst wird die Reihenfolge falsch.

Das kann ich mir wirklich nicht denken. Wenn in E20 der Wert enthalten ist, dann soll automatisch der Wert aus der Zelle E9 berechnet werden, ansonsten 0.

Fragen zu den Artikeln sind hier richtig, doch wenn es sich um spezielle Fragen mit Beispielen handelt, dann ist das Forum dafür die beste Wahl.

Denn nur im Forum ist es dir und uns möglich, Beispieltabellen zum besseren Verständnis hochzuladen. Das wird so gemacht, weil Excel mit Text nicht rechnen kann.

Du beziehst dich aber auf die Zelle E9, nicht auf den Inhalt, der in dieser Zelle steht. Für Excel bedeutet das, schreib einfach rein, was gerade in E9 steht.

Egal ob Text oder Zahlen. Excel macht es auf diese Weise immer richtig. Fazit: beziehst du dich in deiner Formel auf eine Zelle, dann werden keine Anführungsstriche geschrieben.

Beziehst du dich auf Text, der nicht in deiner Tabelle hinterlegt ist, dann wird er mit Anführungsstriche geschrieben.

Ich möchte aber, dass in jeder Zeile die aktuelle Uhrzeit der Eingabe erhalten bleibt. Wie kriege ich das hin?? Es gibt da nur 2 Möglichkeiten, diese Aktualisierung zu umgehen.

Die schon vorhandenen Uhrzeiten müssen fixiert festgemacht werden. Variante 1 Jede einzelne Uhrzeit mit der Hand fixieren.

Bitte solche spezifischen Fragen immer im Forum stellen. Einerseits weil es meistens mehr User gibt, die das Problem auch interessiert, andererseits kann nur im Forum mit Beispieldateien gearbeitet werden.

Damit kann ich erst einmal arbeiten, auch wenn das Fixieren der einzelnen Zeilen aufwendig ist. Dazu muss ich aber wissen, wie genau deine Tabelle aufgebaut ist, d.

Wie gut kennst du dich mit Makros aus? Ich kann dir den Code zusammen mit einer Anleitung geben, damit du ihn selbst in deine Tabelle reinbringen kannst.

Zum Vergleich würde ich dir auch eine Beispieltabelle hochladen. Aber wie schon vorhin gesagt, das geht dann besser über das Forum.

Eine Formel ist dann überflüssig. Hallo, Ich habe eine ziemlich komplizierte Situation und würde von Euch gerne wissen ob sie mit Excel überhaupt zu lösen ist.

Hallo Helmut, du kannst die Datei gerne schicken. Am besten wenn du das im Forum machst. Hallo, ich würde gerne wissen, ob es möglich ist das die Summe aller Werte z.

Spalte im Tabellenkern ermittelt wird, wenn als Zeilenüberschrift ein Wert erfüllt wird z.

Mitarbeiter 1. Danke fürs helfen! Hier werden an Hand eines Kriteriums das wäre Mitarbeiter 1 aus einer Spalte alle Zahlen addiert, die in der gleichen Zeile wie Mitarbeiter 1 stehen.

Stelle doch dein Problem bitte ins Forum. Da kann ich dir besser mit einer Beispieltabelle helfen bzw. Danke für die Antwort.

Ich bekomme es mit Summewenn allerdings nicht gelöst!? Jeder Mitarbeiter kommt mehrfach als Zeilenüberschrift vor, da es ein Ablaufplan ist.

Für die Auswertung benötige ich dann die Summe der Arbeitszeit aus dem gesamten Zeitraum pro Mitarbeiter. Ich hatte versucht es zählen zu lassen wenn eine bestimmte Farbe je Mitarbeiter die Zellen ausfüllt, bin aber an der Anpassung für den Bereich gescheitert.

Ich kenne leider den Aufbau deiner Tabelle nicht. Wenn du deine Frage noch einmal im Forum stellst und eine kleine Tabelle mit hochlädst, dann kann ich dir besser weiterhelfen.

Du schreibst von Arbeitszeit. Da ist es ein Unterschied ob du für Stunden 8 oder schreibst. Zählen lassen: Farben kann man nicht zählen, und zählen bedeutet auch, dass dir nur die Anzahl eines Mitarbeiters aufgelistet wird, also wie oft Mitarbeiter Müller in Spalte B vorkommt.

SummeWenn funktioniert normaler weise immer. Deine Tabelle geht von A3 bis F als Beispiel. Jetzt schreibst du in einem leeren Bereich alle Mitarbeiter untereinander auf z.

In I3 kommt dann die Formel rein SummeWenn. Bereich: ist der Bereich angefangen beim ersten Mitarbeiter z.

B4 bis zur letzten Arbeitszeit z. D , also muss im Bereich stehen B4:D Deshalb meine Bitte, die Frage ins Forum zu stellen, denn da kannst du eine kleine Tabelle hochladen.

Brauche Expertenrat, Ich habe eine Tabelle, mit vielen Spalten. Nun möchte ich das in Spalte 1 nur der Buchstabe A oder B auftauchen darf.

Das habe ich mit der Dropdown Funktion gemacht, alles gut! Jetzt darf aber in Spalte 2 wenn ein A in Spalte 1 ist nur eine 1, eine 2 oder eine 3 stehen.

Trägt man aus versehen eine 4 oder einen anderen Buchstaben dort ein, muss eine Fehlermeldung auftauchen. Bei Eintragung von 1, 2 oder 3 passiert nix weiter.

Trägt man in Spalte 1 ein B ein, darf nur eine 1 oder eine 3 eingetragen werden nix anderes. Könnt ihr mir helfen.

Problem ist nur, ich kann dir das hier in den Artikeln nicht näher erklären, da ich keine Dateien anhängen kann. Stelle deine Frage auch bitte ins Forum, da kann ich einfacher darauf antworten.

Hallo ich wollte die wenn-dann Formel anwenden. Ich wollte das wenn man etwas ins Feld eingibt eine Rechnung macht und wenn nichts eingegeben ist eine 0 steht.

Die Formel hat es angenommen aber es rechnet die Rechnung nicht. Kann mir jemand helfen? Liebe Grüsse Aline. Dann bleibt die Zelle leer, sie bekommt keine 0 als Eintrag.

Das macht aber wiederum keinen Sinn, wenn du mit der 0 trotzdem weiterrechnen musst. Demzufolge wird auch nicht gerechnet.

Falss deine Formel jetzt trotzdem nicht berechnet wird, dann geh bitte ins Forum und lade die Tabelle fix hoch. Da lässt sich alles besser erklären als hier bei den Kommentaren zu den Artikeln.

Hallo ihr Lieben, bräuchte mal Euer Hilfe bei meiner Tabelle. Geht das? Ich hab mal eine Frage: ich möchte eine Liste erstellen in ich berechnen will wie viele Überstunden gemacht wurden.

Im Arbeitsvertrag stehen 10 Überstunde welche enthalten sind. Wenn ich über diese Überstunden komme zählt es als überstunden.

Wie erstelle ich diese Formel? Die Vorgehensweise ist aber identisch, nur der Aufbau der Tabelle wäre unterschiedlich.

Besser kann ich es hier nicht darstellen. Da müsstest du ins Forum gehen und deine Frage dort noch einmal stellen.

Dort kann ich mit Exceltabellen antworten. Ich möchte, dass Excel in meiner Formel automatisch die Zeilennummer hineinschreibt, in welche ich die Formel einfüge.

Hätte da jemand eine Formulierungsidee? Excel benutze ich hierbei zur Überprüfung von Sprachvokabeln und ich habe schon folgenden Formel erfolgreich angewendet:.

Was lässt sich in Excel machen, damit in meiner Formel automatisch die Zeilennummer erscheint, in welche ich die Formel einfüge.

Dann bekommst du entweder 1 korrekt oder 1 war nix als Ergebnis. Herzlichen Danke für deinen mühevollen Tipp.

Hatte es heute Vormittag versucht, und heute Nachmittag hat es endlich geklappt und ich habe was dazugelernt! Dabei ist mir aufgefallen, dass ich meine Frage polysem gewesen sein muss und ich stelle sie anders formuliert:.

Ist es technisch möglich, dass Excel in meiner Formel automatisch die Zeilennummer übernimmt, in welche ich die Formel hineinkopiere?

Bisher hatte ich für etwa Zeilen auch für jede Zeile, die die Formel enthält, die Zeilennummer in die Formel per Hand eingetragen.

Ich habe also eine zeilige Vokabelliste, aber nur bestimmte Zeilen enthalten auch wirklich eine abzugleichende Vokabel, in den anderen Zeilen stehen zum Beispiel Überschriften.

Ist das überhaupt möglich? Der der Hinweis vom Auch würde ich beide Spalten auf einen möglichen Nichteintrag abgleichen.

Code gibt für Paar eine 80 und für paar eine aus. So könnte die neue Formel aussehen:. Zu 1 Hier kommt mein dritter Versuch, mein Anliegen rüber zu bringen.

Ich möchte aber, das sich die Formel immer wieder von selbst aktualisiert , sobald ich sie in eine neue Zeile einfüge.

Meine Frage ist, ob das überhaupt geht. Doch wie sollte so eine Formulierung lauten? Paar paar war nix 2. Bergwerk BergWerk korrekt. Ich habe nochmal die Formel angepasst und etwas ausführlicher getestet.

Die aus dem Vorpost von mir habe ich nur mit Paar und paar getestet. Diese Formel fügt automatisch vor korrekt und war nix die Zeilennummer ein.

Allerdings in der gleichen Zelle, da du gesagt hast, es soll in der Formel passieren. Identisch bedeutet, ab jetzt werden beide Texte durchsucht, ob sie miteinander übereinstimmen.

Excel übernimmt die Suche nach der Zeile nur — und fügt sie auch nur dann ein — wenn Zeile in der Formel enthalten ist.

Die Formel lässt sich beliebig nach unten kopieren. Nachtrag auch in 3. Auch im 3. Keine Ahnung, was du da machst, aber auf jeden Fall nutzt du die Formel von mir irgendwie anders.

Da kann ich dir leider nicht weiterhelfen. In all meinen Tests wird an Hand der letzten Formel die Zeilennummer und der auszugebende Text korrekt angezeigt.

Lösung zu 1 Auf Zelle mit der Formel gehen und darauf klicken, dann mit dem Cursor zur unteren rechten Zellenecke gehen — es sollte dann ein Additionszeichen erscheinen — dann die Strg-Taste drücken — es sollte dann ein kleines Pluszeichen zusätzlich erscheinen.

Dann gleichzeitig die linke Maustaste gedrückt halten und die Spalte herunterscrollen bis zu gewünschten Zeile. Zum Schluss Enter drücken.

Es sollten dann die Formel in jeder überscrollten Zelle erscheinen mit der jeweiligen Zeilennummer. Deine bisherige Hilfe hatte mich motiviert bis zum Schluss dran zu bleiben, ich danke dir für deine bisherigen Antworten Andreas!

Hallo, ich möchte zu bestimmten Zellen in Exel Bezug herstellen. Das bedeutet: wenn in A1 ein a oder b oder c steht, dann trage in A2 ein D ein; ansonsten soll in A2 nichts stehen.

Kenne mich nicht so genau mit Excel aus vieleicht kann mir ja jemand helfen. Ansonsten muss die Formel so aussehen:. In diesem Fall wird die 0 auch auf 0 gesetzt.

Ich habe eine Frage zu einer gewünhcsten Formel. Ich mache die Dienstplanung meines Team in einem Excel.

Jetzt würde ich gerne eine automatische Ansicht für Ferienmöglichkeit machen. Ich habe 12 Mitarbeiter.

Kann ich das mit der Wenn Funktion so umsetzen? Ich markiere die Ferienabwesenheit jeweils mit einem F.

Du musst das über die bedingte Formatierung machen. Hi, wie richte ich eine Wenn-Funktion ein, dass diese nach Erreichen einer bestimmten Summe nicht mehr weiterrechnet.

Ich habe es in H1 und G2 ausprobiert, da verschiedene Werte getestet. Ich kann mir nur vorstellen, dass der Fehler in der Tabelle selbst liegt.

Da müsstest du dich ins Forum wenden und deine Tabelle mal hochladen, damit ich sie mir mal ansehen kann.

Ich habe eine Frage. Ich habe in Excel die Tabelle E, darin habe ich unterschiedliche Datum. Ich habe als stichtag den Welchen Befehl muss ich eingeben, dass es jeweils jede einzelne Zelle in E mit jeweils 1 berechnet, falls es den Stichtag Hier bei den Artikeln lassen sich keine Beispiele hochladen.

Wenn ich jetzt neue Ware bekomme verteile ich diese auf verfügbare Plätze. Nun möchte ich das wenn ich die stückzahl in Bsp.

Spalte M eintrage, dass nur diese auf einer neuen tabelle automatisch eingetragen werden damit sie dort weiterverarbeitet werden können.

Dann gehst du zu deiner Tabelle, wo die Einträge übernommen werden sollen. Hier klickst du mit der rechten Maustaste und nimmst die rechte Einfügeoption, die wie eine Kette aussieht Verknüpfung einfügen.

Sobald du in M Daten einfügst werden sie in die andere Tabelle übernommen und aktualisiert. Ich habe nun in einer Zelle eine Kombination z.

Hallo Jörg, ja, das geht. Du kannst z. Und soll der. Bitte mit solchen Fragen direkt ans Forum wenden. Dort habe ich schon einmal eine Anleitung für genau dieses Thema erstellt.

Hallo, ich habe eine dringende Frage. Ich erstelle gerade eine Vorlage für Geschäftspartner. Daraus ergibt sich also eine zusätzliche Option für dich, und du musst nun in jeder Zeile überprüfen, ob eine dieser beiden Bedingungen — 1 die Ampel steht auf Rot oder 2 die Ampel steht auf Orange — erfüllt wird, also WAHR ist.

Achte darauf, dass der Anzahl der geöffneten Klammern ebenso viele geschlossene Klammern gegenüberstehen. Solltest du einmal eine oder mehrere Klammern vergessen, erhältst du eine entsprechende Fehlermeldung.

In vielen Fällen — wie auch in unserem Beispiel — wird dir übrigens das Excel-Programm einen Lösungsvorschlag für die Behebung solcher Unstimmigkeiten anbieten.

Sobald du die eingegebene Formel beispielsweise durch Ziehen in die beiden Zellen darunter überträgst, bekommst du das entsprechende Ergebnis ausgeworfen.

Sehr wohl entscheidend sind jedoch die richtigen Buchstaben bzw. Der Fehler kann sich also entweder in der Zelle, auf die sich die Formel bezieht, oder in der Formel befinden, denn du könntest dich ja in einem umgekehrten Fall genauso gut nicht in der Formel selbst, sondern in der Bezugszelle verschrieben haben.

Wenn Funktion bei Excel. Inhaltsverzeichnis 1 Wenn-Funktion: Beispiel Ampel. Wie du Bedingungen für mehrere Optionen erstellst, erfährst du in diesem Artikel.

In unserem Beispiel haben wir die Ampelfarben um die Farbe Orange erweitert. Vorheriger Excel Makros ganz einfach erstellen und ausführen.

Formel Wenn Dann

Ich hoffe, ich konnte ein wenig weiterhelfen. Thomas Frederich. Hallo, wer kann mir helfen? Will einfach nicht in meinem Kopf gehen : Glg Bea.

Hallo Bea, wie kann ich dir helfen, was genau verstehst du nicht? Wie lautet die Aufgabe, die du lösen möchtest?

Wie setze ich das in eine Formel um? VG Roberto. Hallo Ich habe in einer Excel Tabelle 4 Spalten. Trage ich in der ersten Spalte eine Zahl ein soll diese in der 4 Spalte erscheinen.

Wenn jetzt aber in der zweiten Spalte eine neue Zahl eingetragen wird, soll diese die vorherige Zahl in Spalte 4 ablösen. Nun trage ich in Spalte 3 wieder eine neue Zahl ein, so soll diese die vorherige Zahl 2 in Spalte 4 ablösen.

So dass ich in Spalte 4 immer die aktuellste Zahl habe. Ganz herzliche Grüsse Norbert. Hallo Norbert, solange es bei den 4 Spalten bleibt, ist das relativ einfach zu lösen.

Bei sehr vielen Spalten, muss man sich eher etwas anderes überlegen. Diese verschachtelte Wenn-Formel kann dann von Zeile 2 auf die nachfolgenden runter gezogen werden.

Bezüglich der Farbgestaltung sieh dir am Besten mal meine Anleitung zu den bedingten Formatierungen an. Hinter wenn C2 und wenn B2 gehören jeweils eine spitze Klammer auf und zu ohne Leerzeichen etc.

Schon jetzt vielen Dank für Eure Hilfe!! Hallo Anna, prinzipiell musst du deine Formeln einfach ineinander verschachteln.

Dort geschieht nun das selbe Spiel mit "nein" trifft dies auch nicht zu, greift der nächste Sonst-Teil usw. Hinweis: Die letzte Formel habe ich abgeändert, denn dies kann so nicht funktionieren, da das Ergebnis einer Formel immer in der Zelle ausgegeben wird, in der die Formel steht.

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen. Kann ich auch Farben einbringen? Wir geht das dann? Hallo Bine, ja, das kann Excel auch.

Allerdings benutzt du dafür nicht die Wenn-Funktion, sondern die bedingten Formatierungen. Hallo zusammen weiss vielleicht jemand Rat?

Ich habe eine Aufgabenliste wo alle künftigen Aufgaben eingeschrieben werden. Ansonsten Könnt Ihr ruhig erst einmal die Daten eintragen und dann die Formel aus der ersten Ergebniszelle auf in Folgezellen kopieren.

Hier nehmt Ihr mal einen anderen Fall an. Ihr führt ein Kassenbuch und müsst den Eintritt verwalten. Bis zum Alter von 12 kostet der Eintritt 3,00 Euro.

Von 12 bis 20 kostet der Eintritt 5,00 Euro. Alle darüber zahlen 8,00 Euro. Ganz einfach, oder? Wie prüft man das nun? Bei nur zwei Bedingungen mit einer Grenze von 12 wäre das leicht.

Also etwa so:. Technisch gesehen geschieht das so: Zuerst prüft Ihr die erste Bedingung und legt fest, was dann passiert. Doch dahinter schiebt Ihr eine weitere Prüfung ein und setzt sie an die Stelle, die sonst für den dritten Teil der Formel gedacht ist.

Das sieht etwa so aus:. Es wird also erst die erste Bedingung geprüft. Danach wird geprüft, ob der Wert unter eine zweite Bedingung fällt alles zwischen 13 und Ist das der Fall, dann gibt es eine zweite Ausgabe.

Das war nur eine kleine Einführung und eine Anregung, was man mit dieser Formel-Funktion alles machen könnte. Es ist natürlich noch viel mehr möglich und auch die Verschachtelungstiefe ist ausbaubar.

Fangt erst einmal mit Berechnungen an, die ihr selbst noch auf einen Blick nachvollziehen könnt. Mehr Infos.

Marco Kratzenberg , Microsoft Excel Facts. Version: Hersteller: Microsoft. Wenn es so ist, wird die bedingte Formatierung in der ausgewählten Zelle angewandt.

Gehen wir einige Beispiele durch damit Du besser verstehen kannst, wie dieses Werkzeug Dir helfen wird eine intelligente Formatierung zu schaffen.

Wie vorher bereits erwähnt, ist bedingtes Formatieren mit Formeln das nächste Level, was Flexibilität betrifft.

Du kannst Formeln je nach Deinem Bedarf erstellen. Siehe Dir nun das unten angeführte Beispiel an.

Ich habe eine einfache Formel hinzugefügt, die auf einer anderen Zelle basiert. Wenn nun der Wert dieser verknüpften Zelle mit der Bedingung übereinstimmt, die Du ausgewählt hast, wird die bedingte Formatierung angewandt.

Und sie passt perfekt zur bedingten Formatierung.

Source Artikel hat einen anderen Preis in Spalte B: 10, 20, 30, 40, 50, 60 usw. Datenschutz Impressum Kontakt. Doch ein Jahr später, als ich mit meiner Selbstständigkeit anfing, bekam ich die Quittung. Senden Nein, danke. Im Forum sind link Fragen viel besser aufgehoben und bedeutend einfacher zu beantworten.

5 comments on Formel Wenn Dann

  1. Es ist schade, dass ich mich jetzt nicht aussprechen kann - es gibt keine freie Zeit. Aber ich werde befreit werden - unbedingt werde ich schreiben dass ich denke.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nächste Seite »